2019 prösentieren wir euch eine neue Location! Mit Santa Caterina Valfurva (und dem benachbarten Bormio) wartet eine hochalpine Region im Schatten der Königsspitze und am Fuße des Gavia-Passes auf euch! Abwechslungsreiche und mitunter durchaus anspruchsvolle Trails zeichnen die Region aus, die auch mit Liften gut erschlossen ist, so dass etliche Höhenmeter bequem mit dem Lift überwunden werden. Im Winter schon als Ausrichter von Ski-Weltcup-Rennen bekannt, will St. Caterina nun auch als Bikeregion durchstarten und so freuen wir uns auf die Premiere der bike-components TrailTrophy in Santa Caterina.

 

PROGRAMM

Das exakte Programm der bike-components TrailTrophy Santa Caterina wird Anfang Januar 2019 hier veröffentlicht.

INFOS

  • Teilnehmerlimit: Die Anzahl der Startplätze ist auf 350 begrenzt (Rider & Masters Class Men/Rider Class Women).
  • Wertung: Es erfolgt eine Einzelwertung jeder Fahrerin bzw. jedes Fahrers mit Zeit pro Einzel-Sektion und der kumulierten Gesamtfahrzeit. Darüber hinaus können mehrere Fahrerinnen/Fahrer als Team gewertet werden (s. unten).
  • Teams: Jeweils drei Fahrer/Fahrerinnen werden als Team gewertet, sofern ein entsprechender, gleichlautender (!) Teamname angegeben ist. Starten mehr als drei Teilnehmer unter einem Teamnamen, werden die drei schnellsten Fahrer des Teams gewertet. Der Teamname ist bei der Anmeldung, spätestens aber bei der Akkreditierung bzw. Abholung der Startunterlagen anzugeben.
  • Startreihenfolge: Es wird zur 1. Session nach Reihenfolge der Startnummern bzw. Zwischenklassement Serienwertung der TT gestartet. Ab Vorlage eines Zwischenergebnisses (also ab Samstag) wird nach Reihenfolge des Zwischenklassements gestartet.
  • Serien-Gesamtwertung: Am Ende der Saison werden am Kronplatz die Serienbesten der TrailTrophy geehrt. Pro TrailTrophy gibt es für die jeweilige Platzierung eine entsprechende Punktzahl, der Fahrer/die Fahrerin mit der höchsten Punktzahl gewinnt. Grundsätzlich werden bei jeder TrailTrophy die gleichen Punkte vergeben.
  • Serien-Gesamtwertung II: Teilnehmer, die auf die Gesamtwertung fahren, können das schlechteste Ergebnis streichen lassen (Streichresultat). Für eine Berücksichtigung in der TT-Gesamtwertung ist die Teilnahme am Finale der TT Pflicht!
  • Preise: Die Ehrung der Sieger erfolgt durch Pokale und Sachpreise, es werden keine Preisgelder ausgeschüttet.

Grundsätzlich werden die Strecken der TrailTrophy vorher nicht bekannt gegeben. Allerdings bewegen sich die Streckenführungen in aller Regel auf vorhandenen Wegen und Trails – nur im Ausnahmefall werden extra für die TT Strecken neu trassiert.

Folgende Distanzen/Höhenmeter sind grob für die TT St. Caterina vom 05. bis 07. Juli 2019 geplant:

Freitag (05.07.) Nachmittag, Session No. 1: ca.15 km/rd. 1100 Hm (davon ca 900 hm per Lift); 3 Wertungsprüfungen auf Zeit

Samstag 06.07.), Session No.2: ca. 35 km/rd. 2300 Hm (davon ca. 1500 hm per Lift); ca. 5Wertungsprüfungen auf Zeit

Sonntag (07.07.) Vormittag, Session No. 3: ca. 20 km/rd. 1900 Hm (davon ca. 1600 Hm per Lift), 3 oder 4 Wertungsprüfungen auf Zeit

Die Startgebühr für die TrailTrophy St. Caterina 2019 beträgt 179,- Euro (inkl. MwSt.).

Dafür erhaltet Ihr folgende Leistungen:

  • persönliche Startnummer
  • Zeitmessung an drei Tagen (vier Sessions) mit insgesamt ca. 12 Stages auf Zeit
  • Welcome-Package
  • alle Shuttle und/oder Lifttransporte im Rahmen der TrailTrophy
  • Gutschein für Abend-Imbiss am Freitag, 05.07.2019
  • Mittags-Imbiss am Samstag, 06.07.2019
  • Abendessen am Samstag, 06.07.2019
  • Sofortergebnis-Ausdruck im Ziel der jew. Session
  • Ergebnisliste
  • wertvolle Sachpreise für die Erstplatzierten und weitere Platzierte

Änderungen und Ergänzungen vorbehalten
Stand: 25.10.2018


Die Ferienregion St. Caterina Valfurva bietet  eine breite Palette an Unterkünften an, und etliche Betriebe haben sich auf die Bedürfnisse der Mountainbiker spezialisiert. Diese eignen sich zur TrailTrophy besonders als Unterkünfte und bieten somit beste Voraussetzungen, um vor oder nach der TrailTrophy noch ein paar Tage in St. Caterina zu verbringen.

 

Der grobe und vorläufige Zeitplan der TrailTrophy St. Caterina 2019 wird hier Ende Januar 2019 veröffentlicht
Der genaue Zeitplan wird eine Woche vor der Veranstaltung hier verföffentlicht sowie allen Teilnehmern per Mail zugeschickt.

Stand: 22.10.2018 Änderungen und Ergänzungen vorbehalten